Wanderferien in Bellwald, im Binntal, Aletsch-Gebiet

Samstag 10. Juli bis Samstag 17. Juli 2021     


Möglichkeit auch von Samstag 10. Juli  bis Dienstag 13. Juli oder Dienstag/Mittwoch bis Samstag 17. Juli


Diese Wanderferien stehen für alle offen.  Wir logieren in Ferienwohnungen in Bellwald. Das Wanderprogramm wird dem Wetter und den WanderInnen angepasst. Es wäre schön, wenn wir die 3 Etappen vom Panoramaweg Nr. 39 wandern könnten. Bei jeder Wanderung kann die Route verkürzt oder auch abgeändert werden.


Vorschlag: siehe Programm  / die Wanderungen werden den Wünschen der WanderInnen angepasst.


SA    10. Juli

Anreisetag

Wir erkunden das Bergdorf Bellwald. Auf dem Wanderweg nach Fürgangen, über Hängebrücke „Gomsbridge“ nach Mühlebach und Ernen. Zurück mit Postauto, Zug und Luftseilbahn nach Bellwald.

(oder mit der Luftseilbahn nach Fürgangen

auf/ab 90 / 180 m 4 km, ca. 1.10Std.)

 

Technik / Kondition

mittel (Bergwanderweg) / mittel

Wanderzeit: 1.50 Std.

Strecke: 5.6 Km  

auf/ab 130 / 580 m

 

SO     11. Juli

Mit Sessellift zur Mittelstation, Rundweg über Wirbelsee, Mittelsee, Spilsee nach Fleschen und Bellwald

(Falls jemand möchte, kann auf eigene Verantwortung auf das Risihorn T4 blau/weiss Markierung Wanderzeit: 3.30 Std. Strecke: 8.3 Km  auf/ab 460 / 940 m)

 

Technik / Kondition

mittel (Bergwanderweg) / mittel

Wanderzeit: 2.40 Std.

Strecke: 7.2 Km  

auf/ab 300 / 780 m

Strecke kann beliebig verlängert werden

MO   12. Juli

Aletsch Panoramaweg Nr. 39 1. Etappe

Mit ÖV nach Blatten bei Naters. Luftseilbahn nach Belalp. Wanderung via Aletschbord, Hängebrücke über den Aletschgletscher, Grünsee, Kalkofen, Riederfurka nach Riederalp. Mit Seilbahn nach Mörel.

Technik / Kondition

mittel (Bergwanderweg) / mittel

 

Wanderzeit: 4.15 Std.

Strecke: 10.5 Km  

auf/ab 720 / 880 m

DI       13. Juli

Aletsch Panoramaweg Nr. 39 2 Etappe

Mit ÖV nach Mörel. Mit der Luftseilbahn nach Riederalp und Moosfluh. Dort wandern wir über die Gletschermoräne mit Sicht auf den Aletschgletscher. Hohbalm, Märjelensee via Tunnel nach Fischeralp.

Technik / Kondition

mittel (Bergwanderweg) / mittel

Wanderzeit: 4.0 Std.

Strecke: 12.5 Km  

auf/ab 540 / 660 m

MI     14. Juli

Aletsch Panoramaweg Nr. 39 3. Etappe

Wir starten in Bellwald zur Fiescheralp. Via Aspi Titter, Burghütte über Stock zum Märjelensee. Zur Fiescheralp via Tunnel. Mit Luftseilbahn nach Fiesch.

Oder 2. Variante: um die Hängebrücke Aspi Titter zu umgehen, kann man auch via Fieschertal zur Burghütte, Märjelensee usw.

Technik / Kondition

mittel (Bergwanderweg) / gute Kondition

Wanderzeit: 5.30 Std.

Strecke: 13.3 Km  

auf/ab 1180 / 620 m

 

2. Variante: etwas länger

Do   15. Juli

Römerweg Binntal

Fäld, Binn Twingschlucht, Römerbrücke nach Greniols.

oder Ausstieg bei jeder Postautostelle

Technik / Kondition

Leicht bis mittel / mittel

Wanderzeit: 3.50 Std.

Strecke: 14.5 Km  

auf/ab 260 / 880 m

FR     16. Juli

Anfahrt auf den Simplonpass , entweder mit PW oder Postauto.

Simplonpass - Hohliecht - Hohmatta - Hohbielestafel - Simplon Dorf

 


oder Via Stockalper

Technik / Kondition mittel / mittel

Wanderzeit: 2.30 Std.

Strecke: 9.4 Km  

auf/ab 95 / 620 m  

Technik / Kondition mittel / mittel

Wanderzeit: 3.20 Std.

Strecke: 10.9 Km  

auf/ab 340 / 860 m

 

Zurück zum Hospiz mit

Postauto

SA   17. Juli

Nach dem Gepäck verladen, fahren wir ins Lötschental. Parkieren in Ried. Wanderung zur Tellistafel, Schwarzsee, Fafleralp, Chiematt, Blatten,Ried                oder

 

Technik / Kondition mittel / mittel

Wanderzeit: 3.30 Std.

Strecke: 11.3 Km  

auf/ab 530 / 530 m

oder

Parkieren in Wiler ( Luftseilbahn Lauchernalp) mit dem Postauto zur Fafleralp. Wanderung via Schwarzsee, Tellistafel, Weritzalp zur Lauchernalp. Mit der Luftseilbahn nach Wiler

Technik / Kondition mittel / mittel

Wanderzeit: 2.40 Std.

Strecke: 9.4 Km  

auf/ab 280 / 480 m

 

 https://ferienwohnung-edelweiss.ch/    ( mehr Fotos und Infos)

Übernachten:

Übernachtung in Ferienwohnungen mit Küche: Abwaschmaschine, Kochherd, Backofen, Toaster usw. Badzimmer, DZ oder Bettsofa (mit Bergsicht), Sonnen-Terrasse, Garage und  Lift.

Essen:

Im Untergeschoss vom Haus befindet sich ein Restaurant. Take away von Pizza oder Menü’s. Essen  in der Wohnung möglich.  Abendessen: z. B. Raclette auf dem Balkon, selber kochen: z.B. Spaghetti oder auswärts Essen in Restaurants

 Wanderungen:

Die Wanderungen sind mit guter Kondition und Trittsicherheit zu bewältigen, wir machen 3 Hängebrücken. Wanderungen können beliebig auch abgeändert werden.

Auch gibt es eine Option für Begleitpersonen, die weniger gut zu Fuss sind und dennoch auf eine Tagestour mitkommen. (evtl. mit Bergbahn oder Postauto)

Technik: leicht gelb Wanderweg / mittel  Bergwanderweg rot/weiss

Wanderzeiten: es sind reine Wanderzeit ohne Pausen

Falls jemand nur 3 0der 4 Tage mitkommen möchte, werden zuerst die Teilnehmer berücksichtigt, die 7 Tage bleiben. Auf Grund der ganzen Wochenmiete im Juli muss ich diese Option machen.

Kosten Pauschal:    höchstens 640.- pro Person  / Einzelzimmerzuschlag: 60.-   oder je Anzahl Tage

Preis richtet sich nach Anzahl Teilnehmer + Zimmer von Ferienwohnungen und kann erst bei der angemeldeten Teilnehmerzahl ermittelt werden.

Inbegriffen :

Übernachtung in Ferienwohnungen, Bett-, Bad-, und Küchenwäsche, Endreinigung, WLAN, Kurtaxe (Tag/Person Fr. 5.80)

Frühstück ( Kaffee/Tee Brot, Butter, Konfi, Honig, Käse, Fleisch, Milch, Fruchtsaft)

Bergbahnen in Bellwald, Garage Parkplatz

Alle geführten Wanderungen und Organisation


Nicht inbegriffen:

Fahrkosten Anreise wird geteilt, je nach Teilnehmer ( oder Anfahrt selber unternehmen)

Nachtessen und Zwischenverpflegung / Getränke

Autoverlad Lötschbergtunnel      

Bergbahnen ausserhalb Bellwald und ÖV ( Zug/Postauto)

Fahrkosten innerhalb der FeWo mit PW

Fahrten zu den Wanderungen; entweder mit ÖV oder PW

Anfahrt: mit PW. Ich kann 3 Personen mitnehmen, falls jemand auch mit dem Auto fahren möchte, wird die Autofahrt von mir bezahlt, weil die Anfahrt und Heimfahrt inbegriffen ist, ohne Autoverlad. Oder evtl. 9 er Busmiete oder wenn jemand möchte eigene Anreise.

Dieser Punkt richtet sich je nach Bedürfnisse der Teilnehmer und kann jetzt noch nicht festgelegt werden.

Anmeldung: Du kannst dir jetzt schon ein Platz reservieren, sobald sich Mehrere anmelden, folgt eine Anfrage für eine definitive Teilnahme. Teilnehmerzahl auf 8 Pers. beschränkt.

Annullation: jeder muss selber eine Annullationsversicherung haben.
Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

 Ich freue mich auf eure Anmeldung und ebenso auf tolle Wandertage im Wallis.

Liebe Grüsse   Mägi Heller

079 737 81 21 oder 041 971 08 43

 

Stirnband Wandern mit Mägi  Fr. 25.-       Made by zippelkappen.ch


Tourenplanung Wanderungen 2021


  • 10.-17. Juli       Wanderferien in Bellwald z.B. Nr. 39 / Römerweg usw. Wallis, Binntal   Teilnehmerzahl:   7 Pers.
  • 23. Juli  Fr.       Vollmondwanderung Rigi
  • 8. – 12. Aug.    Via Sbrinz Walserweg ( ausgebucht )
  • 21. Sept.  DO     Vollmondwanderung Rigi
  • 7.- 21. Okt.      Wanderferien Bellwald,   Golden Lärchen im Wallis, Lac Bleu, Aletsch-Arena, Lötschental usw.
  • auf allen Wanderungen: Teilnehmerzahl:   7 Pers. 

  • 29. Aug – 3. Sept  Seniorenferien Serfaus    frauenimpuls Willisau    Teilnehmerzahl:   30 Pers.

Luzerner Wanderwege  Anmelden: www.luzerner-wanderwege.ch

Luzerner Wanderwege nur online Anmeldungen für Mitglieder LWW / Frühling 2021

Wandertelefon: 041 342 11 19


  • 11. Sept. Panoramawanderung auf's Jänzi
  • 3. Okt.  CKW Weinwanderung im Seetal  Reife Trauben, süsser Wein   (ausgebucht)
    Wichtig: vor jeder Wanderung das Wandertelefon abhören, neue Infos ( Wetter)  oder Aenderungen   Telefon   041 342 11 19

SAC Pilatus OG Napf           www.sac-pilatus.ch          Nur online Anmeldungen für SAC Mitglieder


  • 23. Juli  Vollmondwanderung auf die Rigi

  • 25. – 29. Juli   Rund um den Wildstrubel

  • 20. – 22. Aug    3 - 5. Etappe 4 Q.Weg


 

www.luzerner-wanderwege.ch    Mitglied werden ?  Tolles Angebot !

Vorteile wenn du Mitglied der Luzerner Wanderwege bist:


  • Du erhälst jedes Jahr eine attraktive Broschüre mit über 50 geführten Wanderungen, Winterwanderungen und Schneeschuhttouren
  • Kostenlose Teilnahme an den geführten Wanderungen
  • Vergünstigte Jahresgebühr für die Zeitschrift WANDERN.CH
  • 20%  / 10 % Rabatt auf  die Fahrt mit der Pilatusbahn, 20% Vollzahlende / 10% Halbtax
  • 20 % Rabatt auf die Fahrten Sörenberg Bergbahn Brienzer Rothorn und Rossweid
  • 20 % Rabatt auf Wanderkarten
  • 10 % Rabatt in allen Transa Filialen und Transa Webshop
  • 10 % Rabatt auf das gesamte Sortiment Von Moos Sport und Hobby AG
  • 25 % Rabatt in Odlo Store Luzern


siehst du...... es lohnt sich Mitglied bei den Luzerner Wanderwegen zu werden....

 

Wanderung nach Wunsch

Geniessen Sie das Wandererlebnis ohne sich um Wegweiser und Strecke zu kümmern.

Sie bestimmen das Ziel der Wanderung, während ich mich um Dauer, Höhenmeter und Wege kümmere.

Heller Mägi   Gross-Bauwil   6130 Willisau  Tel. +41 (0)41 971 08 43    079 737 81 21     maegiheller@bluewin.ch

Gruppengrösse: min. 4 Personen, max. bis 40 Teilnehmer (wird mit 2 Wanderleiter durchgeführt)

Wichtig: Versicherung ist Sache der Teilnehmer